Nextlevel Training
 

Entscheidungen

Entscheidungen treffen und vertreten

In unserem Alltag sind permanent eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Dabei verändert sich die Umwelt immer schneller und wird in ihrer steigenden Vernetzung immer schwerer überschaubar. Gleichzeitig werden die Zeitbudgets für eine Entscheidungsvorbereitung immer kürzer, was die Anforderungen an die Kompetenz der Entscheider ständig steigen lässt.

Ziele des Trainings:

  • Die Teilnehmer lernen unterschiedliche Typen und Charakteristika von Entscheidungen kennen und lernen deren fachliche und psychologische Auswirkungen einzuschätzen.
  • Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, verschiedenste Entscheidungsmethoden anhand praktischer Beispiele zu vergleichen. Das eigene Entscheidungsverhalten wird dabei analysiert und optimiert sowie Denkfallen markiert.
  • Die Teilnehmer lernen, wie sie Entscheidungen glaubwürdig und wirksam vertreten und sie damit Prozesse positiv beeinflussen können.
  • Die Teilnehmer erfahren, wie sie mit Skepsis und Widerstand bei getroffenen Entscheidungen sinnvoll und zielorientiert umgehen können.

Inhaltliche Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen der Entscheidungsfindung:
    • Die Psychologie des Entscheidens,
    • Typen von Entscheidungen,
    • Heuristische Entscheidungsverfahren zur Abkürzung von Entscheidungsprozessen,
    • Rationale und intuitive Entscheidungsmethoden,
    • Psychologische Entscheidungsfehler vor, während und nach Entscheidungsprozessen.
  • Hilfreiche Wege und Methoden der Entscheidungsfindung im Team.
  • Auswirkungen von getroffenen Entscheidungen, nicht getroffenen und aufgeschobenen Entscheidungen.
  • Umgang mit Entscheidungen, die sich im Verlauf als „falsch“ herausstellen. Wirksames Übermitteln und glaubwürdiges Vertreten von Entscheidungen vor Kunden, Lieferanten, Kollegen, Vorgesetzten, Team, Abteilung etc.
  • Überbringen schwieriger Entscheidungen („schlechter Nachrichten“) und Umgang mit Skepsis, Gegenwind und offenem Widerstand bei unbeliebten Entscheidungen. Praxissimulation: Bearbeitung von Praxisfällen unter dem Fokus aktueller Themen oder Fragestellungen aus dem beruflichen Umfeld der Teilnehmer (w/m).
 
 

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

 

Mitgliedschaften in Verbänden

Netzwerke

Back to top